krausel
#2

Puh, das klingt ja schrecklich. Habt ihr es zwischenzeitlich im Griff? Woran lag`s denn?

Diana
#1

Hallo liebe Muttis,

Ich muss jetzt mal mein Herz ausschütten: Unsere Tochter ist nun 5 Monate alt und es gibt eigentlich kein wirkliches Problem mit ihr, sie ist ein wirklich braves Kind. Nur abens fängt sie immer zu schreien an...
Um ca. 19.30 fängt sie an und ich muss sie ewig beruhigen, bis sie mal nach einer Stunde oder mehr einschläft.
Die letzten 3 Tage haben wir es so gemacht, dass wir sie dann einfach mal so ca. 10 min. haben schreien lassen und sie is dann auch eingeschlafen. Das ist echt hart!!!! Mir fällt es immer sehr schwer..
Meine "tolle" Schwiegermam findet das überhaupt nicht gut, dass wir sie schreien lassen, das arme Kind und blablabla.... Aber ich kann sie doch nicht jeden Abend rumtragen, bis sie mal schläft?????

Hilfe! Wie macht ihr das oder welchen Fehler machen wir??
Danke schon mal im Voraus für die Antworten

1205 Aufrufe | 2 Beiträge