JellyB
#2

Mhmh.. also wie man direkt Tinte spart: keine Ahnung. Ich spare einfach bei der Bestellung. Ich mein nicht unbedingt, dass ich keine originalen kaufe (auch wenn das auch nicht immer ausschlaggebend ist), sondern ich hab mir einen Anbieter gesucht, bei dem es irgendwie günstiger zu sein scheint und die auch immer genügend Auswahl haben: https://www.tintencenter.com/
Du kannst außerdem Tinte sparen, indem du einen Entwurfdruck einstellst. Aber für offizielle Dokumente fürs Amt etc. würde ich das nicht empfehlen...

Und natürlich, hast du schonmal erlebt dass irgendetwas heutzutage billiger geworden ist? also ich nicht! Die Preise steigen in allen Bereichen jedes Jahr .. gefühlt.

Ich kann zum Glück zu offizielle Dokumente auch auf der Arbeit ausdrucken. Aber wenn es so um privates, wie Partyzeugs oder so zum Basteln geht, da muss ich dann zu Hause ran.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »JellyB« (25.07.2019, 13:52)
Nilly
#1

Hallo ihr Lieben,

 

gestern wieder ein paar Formulare ausgedruckt und schon war die Druckerpatrone leer. Hat zwar ne Weile durchgehalten aber insgesamt habe ich nicht wirklich viel damit ausgedruckt. Wenn ich schätzen müssten, würde ich sagen, dass ich alle 3 Monate neue Druckerpatronen brauche.

Dachte vielleicht, dass die Preise mal fallen, weil weniger gedruckt wird aber Fehlanzeige... hab eher den Eindruck dass die immer teurer werden... was sind so eure Erfahrungen und habt ihr ein paar Tipps, wie man da sparen kann?


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »Nilly« (18.07.2019, 13:40)
51 Aufrufe | 2 Beiträge